Mit Projektboards arbeiten

In MeisterTask hat jedes Projekt ein eigenes Projektboard, in dem alle zugehörigen Aufgaben gesammelt werden. Standardmäßig ist jedes neue Projekt, das Sie erstellen, privat, aber Sie können andere per E-Mail einladen, damit sie mit Ihnen zusammenarbeiten können.

Marketing___MeisterTask_-_Google_Chrome_2019-01-24_09.37.23.png

  • Die Anzahl der Projektmitglieder ist nicht begrenzt.
  • Die Anzahl der Aufgaben, die ein Projekt enthalten kann, ist nicht begrenzt.
  • Die Anzahl der Abschnitte, die ein Projekt haben kann, ist nicht begrenzt.

Das Projektboard

Ein Projektboard besteht in der Regel aus mehreren Spalten, die verschiedene Phasen oder Bereiche Ihres Projekts kennzeichnen können. Standardmäßig verfügen neue Projekte über ein einfaches Kanban-Setup mit Spalten für Offen - In Arbeit - Fertig.

Sie können diese Spalten jedoch leicht umbenennen und zusätzliche Abschnitte hinzufügen, um einen Arbeitsablauf zu schaffen, der perfekt auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Teams abgestimmt ist.

Chat_Bot_Launch___MeisterTask_-_Google_Chrome_2019-01-24_09.40.47.png

Aufgaben

Die Aufgaben werden in Form von Kacheln (auch Karten genannt) visualisiert, die Sie per Drag & Drop schnell von einem Abschnitt in einen anderen verschieben können. Diese Aufgabenkacheln zeigen den Titel der Aufgabe, den Aufgabenempfänger, die Tags und das Fälligkeitsdatum an. Sie können auch zusätzliche Informationen, wie z.B. Miniaturansichten von Anhängen, anzeigen, je nachdem, welche Darstellungseinstellungen Sie gewählt haben.

Marketing___MeisterTask_-_Google_Chrome_2019-01-24_09.45.15.png

Um den Aufgabendialog anzuzeigen und die Details zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die Aufgabenkachel.

Sign-up_Page_UI_Experiment___MeisterTask_-_Google_Chrome_2019-01-24_09.47.09.png