Kalender-Integration

Disclaimer: iCal ist ein Standard, der von vielen verschiedenen großen Anbietern wie Microsoft und Apple übernommen wurde. In unseren Kalender-Responses versenden wir Attribute an Clients, damit sie sich synchronisieren bzw. ein Mal pro Stunde aktualisieren. Wir können jedoch nicht garantieren, dass der Client sich an dieses Attribut hält. Darüber hinaus unterscheiden sich diese Attribute für alle größeren Abnehmer (Outlook, Icalendar, Google Calendar). Einige unter diesen ermöglichen es Ihnen, das Synchronisierungsintervall auszuwählen (z.B. MacOS X Calendar), andere nicht. Die meisten sollten innerhalb von 24 Stunden synchronisiert werden. Gehen Sie nicht von einer sofortigen Synchronisierung aus. Einige von ihnen ignorieren wahrscheinlich absichtlich eine bestimmte Aktualisierungsrate, um DNS-Angriffe zu verhindern.

Mit der iCalendar-Integration können Sie MeisterTask mit einer iCalendar-kompatiblen Kalenderanwendung wie Outlook oder Google Calendar verbinden. Nach der Einrichtung der Verbindung werden alle Aufgaben mit Fälligkeitsdatum, die Ihnen zugeordnet wurden, in Ihrer Kalender-App angezeigt.

 

Wie man einen Kalender verbindet

Besuchen Sie die Seite zur Kalender-Integration im Bereich Mein Konto und kopieren Sie den Link, den Sie auf dieser Seite finden.

 

sc1.jpg

Die Stelle, an der die URL eingefügt wird, hängt von der verwendeten Kalenderanwendung ab. So funktioniert es in Google Calendar:

1. Öffnen Sie Google Calendar und klicken Sie auf das Symbol Einstellungsmenü, dann wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.

 

sc2.jpg

 

2. Klicken Sie in der Navigationsleiste auf der linken Seite auf Kalender hinzufügen und wählen Sie dann per URL aus.

3. Fügen Sie die iCalendar Feed-URL, die Sie zuvor von MeisterTask kopiert haben, in das Feld ein und klicken Sie auf KALENDER HINZUFÜGEN.

sc3.jpg