Aufgabenabhängigkeiten

Diese Funktion steht allen Benutzer:innen zur Verfügung

Fügen Sie Beziehungen zu vorhandenen Aufgaben hinzu, um anzuzeigen, wie die einzelnen Teilschritte Ihres Projektes zusammenhängen. Beziehungen können Aufgaben mit einem Link verbinden und Abhängigkeiten, Blockierungen und Ähnlichkeiten in ihrem Projekt anzeigen.

 


 

In diesem Artikel:


 

Was sind Aufgabenabhängigkeiten?

Aufgabenabhängigkeiten zeigen an, wie die verschiedenen Aufgaben in Ihrem Projekt miteinander verknüpft sind.

Fügen Sie Aufgabenbeziehungen zu ihrem Projekt hinzu, um schneller zwischen verbundenen Aufgaben zu navigieren sowie Blockierungen und Abhängigkeiten in Ihrem Projekt leichter erkennen zu können.

 

Es gibt 3 Arten von Aufgabenabhängigkeit in MeisterTask:

 

  1. Verwandte Aufgaben
    Fügen Sie die Beziehung "betrifft" hinzu, um verwandte Aufgaben zu gruppieren und miteinander zu verknüpfen.
  2. Duplizierte Aufgaben
    Fügen Sie diese Beziehung hinzu, um Aufgaben-Duplikate anzuzeigen und schneller zwischen Ihnen zu wechseln.
  3. Blockierte/Blockierende Aufgaben
    Fügen Sie diese Beziehung hinzu, um eine Aufgabenabhängigkeit anzuzeigen. Wenn die Fertigstellung einer Aufgabe von einer anderen Aufgabe blockiert wird, wird dies durch ein rotfarbiges Icon auf der Aufgabenkachel der blockierten Aufgabe angezeigt.


 

Aufgabenabhängigkeiten in Ihrem Projekt aktivieren/deaktivieren

Bevor Sie Aufgabenabhängigkeiten verwenden können, müssen Sie sie zunächst in den Projekteinstellungen aktivieren.

 

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche (i) in der oberen Leiste Ihres Projekts und wählen Sie Projekteinstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Power-Ups.
  3. Schalten Sie die Option Aufgabenabhängigkeiten ein/aus.

    enabledependencies.gif

 

Aufgabenabhängigkeiten hinzufügen oder entfernen

Sie können direkt im Aufgabendialog eine Aufgabenabhängigkeit hinzufügen oder entfernen.

 

  1. Klicken Sie auf eine Aufgabenkachel, um den Aufgabendialog zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Abhängigkeiten in der rechten Seitenleiste des Aufgabendialogs.

    mceclip3.png
  3. Dadurch wird das Dialogfeld für Abhängigkeiten geöffnet. Wählen Sie die Art der Beziehung und die Aufgabe, die Sie mit dieser Beziehung verbinden möchten, aus.

    mceclip4.png
    Tip

    Mit dem Suchfeld können Sie nach Aufgaben suchen, falls diese nicht automatisch in der Liste unterhalb des Dialogs erscheinen.

  4. Die Abhängigkeiten, die Sie hinzugefügt haben, sind jetzt auf der rechten Seitenleiste des Aufgabendialogs sichtbar.

    mceclip5.png

 

Aufgaben mit einem Link verbinden

Beziehungen und Abhängigkeiten erstellen auch Links zwischen Aufgaben. Dies ermöglicht es Ihnen, schneller und leichter zwischen verbundenen Aufgaben zu navigieren. Verbundene Aufgaben sind immer auf der rechten Seitenleiste des Aufgabendialogs unter Abhängigkeiten sichtbar.

 

Um zu einer verknüpften Aufgabe zu wechseln, klicken Sie auf den Namen der Aufgabe.

ezgif.com-gif-maker__70_.gif


 

Aufgabenblockierungen in Ihrem Projekt ansehen

Wenn Sie die Abhängigkeit "blockiert" oder "wird blockiert von" hinzugefügt haben, wird dies durch ein rotfarbiges Icon in der Aufgabenkachel der blockierten Aufgabe angezeigt.

 

  • In der folgenden Abbildung wird die Aufgabe Content-Plan Q4 von einer anderen Aufgabe blockiert.

    mceclip6.png

 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

 

Kontaktieren Sie unseren MeisterTask-Support.