Aufgaben per E-Mail erstellen

Diese Funktion steht allen Benutzer:innen zur Verfügung.

Jede Spalte in ihrem Projekt hat eine entsprechende E-mail AdresseSie können neue Aufgaben direkt aus ihrem Posteingang erstellen, indem Sie eine E-mail an diese Adresse senden.

 


 

In diesem Artikel:


 

Eine Aufgabe per E-mail erstellen

Jede E-mail, die sie an die E-Mail Adresse Ihrer Projektspalte senden, wird sofort in eine Aufgabe umgewandelt.

 

  • Der Betreff wird zum Aufgabentitel.
  • Der Inhalt bildet die Aufgabenbeschreibung.
  • E-Mail-Anhänge werden als Anhänge in Ihrer Aufgabe aufgenommen.
  • Sie können Tags zu Ihren Aufgaben hinzufügen, indem Sie Wörter mit einem #Hashtag zum Inhalt der E-mail hinzufügen. Mehrere Tags können durch ein Leerzeichen getrennt werden (e.g. #marketing #priorität1).



 

Zu welcher E-mail Adresse soll ich meine Aufgaben-Email senden?

Jede Spalte in ihrem Projekt hat eine entsprechende E-mail Adresse. Um diese E-mail Adresse zu finden:

 

  1. Bewegen Sie die Maus über den Spaltenkopf der gewünschten Spalte.
  2. Klicken Sie auf den weißen Pfeil.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Automationen.
  4. Am unteren Ende vom neuen Fester finden Sie dann die entsprechende E-Mail Adresse für die Spalte.
  5. Klicken Sie die Adresse, um sie in die Zwischenablage zu speichern.

    ezgif.com-gif-maker__68_.gif
Tip

Wir empfehlen Ihnen, die E-Mail-Adresse Ihrer Spalte über Ihr E-Mail Programm zu ihren Kontakten hinzuzufügen. Speichern Sie sowohl den Projektnamen als auch den Namen der Spalte, damit Sie genau wissen, wo Ihre neuen Aufgaben erstellt werden.

Datensicherheit

Diese E-mail Addresse ist immer mit einem Benutzer:innenkonto verbunden. Falls ein:e Benutzer:in von Ihrem Projekt bzw. Team entfernt wird, verlieren Sie sofort die Berechtigung, eine Aufgabe per E-mail zu erstellen.


 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

 

Kontaktieren Sie unseren MeisterTask Support.