Eine Aufgabe verfolgen/beobachten

Wenn Sie Benachrichtigungen erhalten und über den Fortschritt einer Aufgabe informiert werden möchten, obwohl die Aufgabe Ihnen nicht zugewiesen ist, können Sie sich selbst als Beobachter hinzufügen.

Beobachter einer Aufgabe erhalten Benachrichtigungen über neue Kommentare zur Aufgabe sowie über Änderungen des Aufgabenstatus, wie z.B. die Fertigstellung. Wenn Ihnen also eine Aufgabe nicht zugeteilt wurde, Sie aber dennoch über den Fortschritt der Aufgabe informiert werden möchten, bietet es sich an, sich als Beobachter einzutragen.

 

Aufgaben-Beobachter werden

Standardmäßig wird jeder Benutzer, der an einer Aufgabe teilnimmt, automatisch als Beobachter hinzugefügt. Dies geschieht, wenn:

  • Sie die Aufgabe erstellen und jemand anderem zuweisen
  • Sie in einem Kommentar erwähnt werden
  • Sie die Aufgabe selbst kommentieren
  • Sie ein Fälligkeitsdatum für die Aufgabe festlegen

Sie können sich selbst als Beobachter hinzufügen/entfernen. Öffnen Sie dazu den Aufgabendialog und klicken Sie auf Beobachten (Augensymbol) oben rechts im Dialog. Sie können auch andere als Beobachter hinzufügen, indem Sie sie in den Aufgabenkommentaren erwähnen oder auf den Pfeil neben Beobachten klicken und sie aus der Liste auswählen.

Untitled.png

 

Wenn Sie über alle Aufgaben in einem Projekt benachrichtigt werden möchten, können Sie einfach das gesamte Projekt beobachten. Hier sehen Sie, wie es geht.