Checklisten zu einer Aufgabe hinzufügen

Diese Funktion steht allen Benutzer:innen zur Verfügung

Zu Aufgaben in MeisterTask können Checklisten hinzugefügt werden. Checklisten sind perfekt geeignet für Aufgaben, die mehrere To-dos oder Aktionselemente erfordern: Haken Sie abgeschlossene Aktionen einfach ab, um den Fortschritt Ihres Teams zu verfolgen. Sie können auch vordefinierte Checklisten-Vorlagen erstellen, die für mehrere Aufgaben wiederholt verwendet werden können.

 


 

In diesem Artikel:

 


 

Checklisten erstellen und benutzen

Sie können Checklisten direkt im Aufgabendialog erstellen:

 

  1. Öffnen Sie die Aufgabe, zu der Sie eine Checkliste hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf Checklisten-Eintrag hinzufügen.
  3. Geben Sie ihren neuen Checklisten-Eintrag ein und drücken Sie auf die Eingabetaste.
  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für jeden Eintrag, den Sie zu Ihrer Checkliste hinzufügen möchten.
  5. Sobald Sie einen Checklisten-Eintrag erledigt haben, klicken Sie auf den blauen Kreis, um ihn als "abgeschlossen" zu markieren.

    Checklisteneintraghinzufu_gen.gif

Andere Optionen:

  • Um Einträge in Ihrer Checkliste zu löschen, bewegen Sie Ihre Maus über einen Eintrag und klicken Sie auf das X, das erscheint.
  • Um einen Eintrag in eine Aufgabe umzuwandeln, bewegen Sie Ihre Maus über den Eintrag und klicken Sie auf die Ellipse (...), die erscheint.

Sie können Checklisten-Einträge durch Drag and Drop neu anordnen:
Checklistmovenew.gif


 

Vordefinierte Checklisten erstellen

Sie können vordefinierte Checklisten-Vorlagen erstellen, die für mehrere Aufgaben wiederholt verwendet werden können.

 

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche (i) auf der oberen Leiste Ihres Projektes.
  2. Wählen Sie Projekteinstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  3. Wechseln Sie zur Registerkarte Checklisten.
  4. Klicken Sie auf +Checkliste hinzufügen, um eine neue vordefinierte Checkliste zu erstellen. Sie können auch eine bereits existierende Checkliste bearbeiten, in dem Sie diese in der linken Seitenleiste anklicken. 
  5. Klicken Sie auf Checklisten-Eintrag hinzufügen, um Einträge zu Ihrer Checkliste hinzuzufügen.
  6. Nachdem Sie Ihre Checkliste erstellt haben, klicken Sie auf Fertig. Wie Sie Ihre Checklisten-Vorlage zu einer Aufgabe hinzufügen, erfahren Sie unten.

    checklistenvorlagenerstellen_2x.png

 

Um eine Checklisten-Vorlage aus einer bereits existierenden Checkliste zu erstellen:

 

  1. Öffnen Sie eine Aufgabe und erstellen Sie eine neue Checkliste.
  2. Bewegen Sie Ihre Maus über den Titel Ihrer Checkliste und klicken Sie auf die Ellipsedie erscheint.
  3. Wählen Sie Speichern... aus dem Dropdown-Menü.
  4. Geben Sie einen Titel für Ihre neue Checklisten-Vorlage ein (oder überschreiben Sie eine existierende Checkliste) und klicken Sie auf Bestätigen.

    checklistespeichern_2x.png

 

Eine vordefinierte Checkliste zu einer Aufgabe hinzufügen

 

  1. Öffnen Sie die Aufgabe, zu der Sie eine vordefinierte Checkliste hinzufügen möchten.
  2. Bewegen Sie Ihre Maus über die Kopfzeile der Checkliste und klicken Sie anschließend auf die Ellipse (...), die erscheint.
  3. Wählen Sie Laden aus dem Dropdown-Menü.
  4. Wählen Sie eine vordefinierte Checkliste aus dem Dropdown-Menü.

    checklisteladen_2x.png

 

Mehrere Checklisten zu einer Aufgabe hinzufügen

Pro- und Business-Benutzer:innen können mehrere Checklisten in einer einzigen Aufgaben erstellen.

 

  1. Öffnen Sie die Aufgabe, zu der Sie mehrere Checklisten hinzufügen möchten.
  2. Bewegen Sie Ihre Maus über die Kopfzeile der Checkliste und klicken Sie anschließend auf die Ellipse (...), die erscheint.
  3. Wählen Sie Neu aus dem Dropdown-Menü, um eine neue Checkliste zu erstellen. Klicken Sie auf Laden, um eine vordefinierte Checkliste hinzuzufügen.

    mehrerechecklisten_2x.png

 

Checklisten-Einträge mit Erwähnungen teilen

Verwenden Sie die @-Taste, um andere Kolleg:innen in einem Checklisten-Eintrag zu erwähnen. Erwähnte Benutzer:innen erhalten eine Benachrichtigung und werden auf den Eintrag aufmerksam gemacht. So können Sie Ihre Kolleg:innen erwähnen:

 

  1. Erstellen Sie einen neuen Checklisten-Eintrag (Siehe oben) oder bearbeiten Sie einen bereits existierenden Eintrag.
  2. Drücken Sie auf die @-Taste und wählen Sie eine:n Kolleg:in aus dem Dropdown-Menü.
  3. Drücken Sie auf die Eingabetaste.

    mentionchecklist.gif

 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

 

Kontaktieren Sie unseren MeisterTask-Support!