Projekte Importieren

Diese Funktion steht allen Benutzer:innen zur Verfügung. Einige erweiterten Funktionen sind jedoch nur für Business- oder Pro- Benutzer:innen verfügbar.

In MeisterTask können Sie Projektdaten importieren, um Projekte von Trello oder Asana zu übertragen. Sie können auch Projektvorlagen, die als CSV- oder JSON-Dateien gespeichert wurden, importieren.


 

In diesem Artikel:


 

Boards aus Trello importieren

 

  1. Klicken Sie auf dem MeisterTask-Dashboard auf die Schaltfläche + neben Projekte.
  2. Wählen Sie Importieren aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf das Trello-Logo.
  4. Klicken Sie auf Verbinden mit Trello und melden Sie sich bei ihrem Trello-Konto an (Sie werden möglicherweise nach unten scrollen müssen, um sich anzumelden und Zugang zu gewähren).

    Trelloimportieren.gif
  5. Wählen Sie das Board, das Sie in MeisterTask importieren möchten und klicken Sie auf Fortfahren.

    Trello_Export_2x.png
  6. Wählen Sie die Teammitglieder, die Sie in Ihr neues MeisterTask-Projekt mit einbeziehen möchten und die Trello-Benutzer:innen, die sie ersetzen. Nachdem Sie fertig sind, klicken Sie auf Fortfahren.

    Trelloimportieren0_2x.png
  7. Das war's! Sie bekommen eine Benachrichtigung auf Ihrem Dashboard, sobald Ihr Trello-Board in MeisterTask fertig importiert ist.

 


 

Projekte aus Asana importieren.

Eine CSV Datei in Asana erstellen

Um ein Projekt aus Asana zu importieren, müssen Sie  Ihr Projekt zuerst in Asana in einer CSV-Datei exportieren. Wählen Sie dazu Exportieren > CSV im (i)-Menü in Asana.

Sie können eine Asana CSV-Datei vom Dashboard aus importieren.

 

  1. Klicken Sie auf Ihrem MeisterTask-Dashboard auf die Schaltfläche + neben Projekte.
  2. Wählen Sie Importieren aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf das Asana-Logo.
  4. Klicken Sie auf .csv-Datei auswählen und wählen Sie eine CSV-Datei aus Ihrem lokalen Speicherplatz.
  5. Klicken Sie auf Fortfahren.
  6. Das war's! Sie bekommen eine Benachrichtigung auf Ihrem Dashboard, sobald Ihr Asana-Projekt in MeisterTask fertig importiert ist.

    Asanaimport.gif

 

Eine MeisterTask-Projektvorlage importieren (JSON-Datei)

 

  1. Klicken Sie auf Ihrem MeisterTask-Dashboard auf die Schaltfläche + neben Projekte.
  2. Wählen Sie Importieren aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf das MeisterTask-Logo.
  4. Klicken Sie auf .json-Datei auswählen und wählen Sie eine JSON-Datei aus Ihrem lokalen Speicherplatz.
  5. Klicken Sie auf Fortfahren.
  6. Das war's! Sie bekommen eine Benachrichtigung auf Ihrem Dashboard, sobald Ihr Projektvorlage fertig importiert ist.

 

Daten aus einer CSV-Datei importieren

 

  1. Klicken Sie auf Ihrem MeisterTask-Dashboard auf die Schaltfläche + neben Projekte.
  2. Wählen Sie Importieren aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf CSV.
  4. Klicken Sie auf .csv-Datei auswählen und wählen Sie eine CSV-Datei aus Ihrem lokalen Speicherplatz.
  5. Klicken Sie auf Fortfahren.
  6. Das war's! Sie bekommen eine Benachrichtigung auf Ihrem Dashboard, sobald Ihre CSV-Datei in MeisterTask fertig importiert ist.
Ihre CSV-Datei formatieren

Damit Ihre CSV-Datei in MeisterTask importiert werden kann, muss sie wie folgt formatiert sein: mceclip0.png

Stellen Sie sicher, dass jede Spalte genau wie in der obigen Tabelle beschriftet ist (section, due_date, etc.).

 

Beachten Sie, dass im CSV-Format der Aufgabenstatus (Offen, Abgeschlossen, Gelöscht oder Archiviert) mit einer Nummer angezeigt wird:

 

  • 1: Offen
  • 2: Abgeschlossen
  • 8: Gelöscht
  • 16: Archiviert
UTF-8 Format

Falls der Import fehlschlägt, stellen Sie sicher, dass die .csv-Datei im UTF-8-Format kodiert ist. Wie Sie Ihre CSV-Datei in UTF-8 Format umwandeln, erfahren Sie in diesem Hilfsartikel.


 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

 

Kontaktieren Sie unseren MeisterTask Support.