Slack mit MeisterTask verwenden

Diese Funktion steht Pro- und Business-Benutzer:innen zur Verfügung.
Diese Funktion kann ohne die Genehmigung von Team-Administrator:innen eingerichtet werden.

Nutzen Sie MeisterTasks brandneue Slack-Integration, um die Kommunikation Ihres Teams zu optimieren und Slack-Unterhaltungen in umsetzbare Aufgaben zu verwandeln.

Nach einer schnellen Einrichtung können Sie die Integration nutzen, um tägliche Updates über anstehende Aufgaben zu erhalten, Ihre MeisterTask-Benachrichtigungen in Slack zu empfangen und Projektbenachrichtigungen mit einem Slack-Channel zu synchronisieren.

 


 

In diesem Artikel:

 


 

Tutorial-Video: Slack mit MeisterTask verwenden

 




 

Die Slack-Integration einrichten

Wichtig!

Ihr MeisterTask-Konto kann mit maximal einem Slack-Workspace verbunden werden.

Schritt 1: Die App installieren

 

  1. Klicken Sie auf Ihren Benutzer-Avatar in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  3. Klicken Sie auf Integrationen in der linken Seitenleiste.
  4. Klicken Sie auf das Slack-Icon.

    SlackInteg0DE_2x.png
  5. Klicken Sie auf Slack-Benachrichtigungen konfigurieren. 
  6. Geben Sie die Slack-URL Ihres Teams ein und klicken Sie auf Zulassen, um MeisterTask Zugriff auf Ihren Slack-Arbeitsbereich zu gewähren.
  7. Klicken Sie im nächsten Fenster auf die Schaltfläche Slack öffnen, um Ihren Slack-Arbeitsbereich zu öffnen.

 

Schritt 2: Ihre Benachrichtigungen anpassen

Sobald Sie die Integration erfolgreich installiert haben, können Sie personalisieren, welche MeisterTask-Benachrichtigungen Sie in Slack erhalten möchten:

 

  1. Klicken Sie in Slack auf den MeisterTask-Channel.
  2. Lesen Sie die Willkommens-Nachricht und wählen Sie, ob Sie Ihre persönlichen MeisterTask-Benachrichtigungen oder eine tägliche Aufgabenzusammenfassung in Slack erhalten möchten.

    SlackDE1_2x.png
  3. Sobald Sie Ihre Optionen ausgewählt haben, erhalten Sie eine Zusammenfassung aller Möglichkeiten, wie Sie die Integration nutzen können. Probieren Sie diese selbst aus oder lesen Sie weiter für mehr Informationen!

    DESlack2_2x.png
Tipp

Geben Sie /mt ein, wenn Sie alle verfügbaren Optionen sehen möchten.


 

Eine tägliche Aufgabenzusammenfassung einrichten

Bereiten Sie sich auf einen produktiven Tag vor, indem Sie eine tägliche Übersicht über die wichtigsten Aufgaben abonnieren.

Ihre tägliche Aufgabenzusammenfassung kommt jeden Werktag pünktlich um 7:30 Uhr an und enthält alle Ihnen zugewiesenen Aufgaben, die überfällig sind oder in den nächsten Tagen fällig sind.

 

Um die tägliche Aufgabenzusammenfassung zu abonnieren:

 

  1. Öffnen Sie MeisterTask.
  2. Klicken Sie auf Ihren Benutzer-Avatar in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  4. Klicken Sie auf Benachrichtigungen in der linken Seitenleiste.
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Kopfzeile "Slack Benachrichtigungen".
  6. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Tägliche Aufgabenzusammenfassung.

    slackbenachrichtigungen_2x.png
Tipp

Sie können die tägliche Aufgabenzusammenfassung auch über Slack abonnieren, indem Sie in einem beliebigen Slack-Channel /mt settings eingeben.


 

MeisterTask-Benachrichtigungen in Slack erhalten

Sie können die Slack-Integration nutzen, um Ihre MeisterTask-Benachrichtigungen in Slack zu erhalten.

 

Ihre Benachrichtigungen werden im MeisterTask-Channel in Slack (unter "Apps") angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufgabe öffnen, um die Aufgabe in MeisterTask zu öffnen oder wählen Sie Als gelesen markieren, um die Benachrichtigung sowohl in Slack als auch in MeisterTask zu verwerfen.

 

Um persönliche Benachrichtigungen einzurichten:

 

  1. Öffnen Sie MeisterTask.
  2. Klicken Sie auf Ihren Benutzer-Avatar in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  4. Klicken Sie auf Benachrichtigungen in der linken Seitenleiste.
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Kopfzeile "Slack Benachrichtigungen".
  6. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Alle persönlichen Benachrichtigungen.

    SlackBenachrichtigungenDE_2x.png
Tipp

Sie können persönliche Benachrichtigungen auch über Slack abonnieren, indem Sie in einem beliebigen Slack-Channel /mt settings eingeben.


 

Aufgaben in Slack erstellen

Erstellen Sie eine komplett neue Aufgabe in Slack oder erstellen Sie eine Aufgabe aus einer Slack-Nachricht.

 

Um eine neue Aufgabe in Slack zu erstellen:

 

  1. Öffnen Sie einen Channel oder eine Direktnachricht in Slack.
  2. Geben Sie /mt create ein und drücken Sie ENTER.
  3. Wählen Sie im Pop-up-Fenster ein Projekt und eine Spalte für Ihre Aufgabe und geben Sie anschließend einen Namen und eine Beschreibung für Ihre Aufgabe ein.
  4. Klicken Sie auf Erstellen. Ihre neue Aufgabe wird sofort automatisch in MeisterTask angelegt.

    Aufgabe_erstellen_2x.png

Um eine neue Aufgabe aus einer Slack-Nachricht zu erstellen:

 

  1. Bewegen Sie Ihre Maus über die Nachricht, aus der Sie eine Aufgabe erstellen möchten, und klicken Sie auf die Ellipse (...).
  2. Wählen Sie Create a task aus dem Dropdown-Menü.
  3. Geben Sie die Details Ihrer neuen Aufgabe ein - die Slack-Nachricht wird zur Aufgabenbeschreibung.
  4. Klicken Sie auf Erstellen. Ihre neue Aufgabe erscheint sofort in MeisterTask.

    MeisterTaskDESlackCreateTask_2x.png

 

Aufgaben in Slack kommentieren

Um eine Aufgabe von Slack aus zu kommentieren:

 

  1. Öffnen Sie einen Channel oder eine Direktnachricht in Slack.
  2. Geben Sie /mt comment ein und drücken Sie ENTER.
  3. Suchen Sie im Pop-Up-Fenster nach Ihrer gewünschten Aufgabe. Sie müssen mindestens drei Zeichen eingeben, damit Aufgaben vorgeschlagen werden.
  4. Geben Sie Ihren Kommentar ein und klicken Sie auf Kommentieren.

    Dekommentar_.gif
Kommentare aus Slack-Nachrichten erstellen

Um Kommentare aus Slack-Nachrichten zu erstellen, bewegen Sie Ihre Maus über eine Slack-Nachricht und klicken Sie auf die Ellipse (...). Wählen Sie Comment a task aus dem Dropdown-Menü.


 

Ein MeisterTask-Projekt mit einem Slack-Channel synchronisieren

Nur Projekt-Administrator:innen können ein Projekt mit einem Slack-Channel synchronisieren.

Synchronisieren Sie ein MeisterTask-Projekt mit einem Slack-Channel, um Projektbenachrichtigungen in Slack zu erhalten.

Wählen Sie, ob Sie Benachrichtigungen über alle Projektaktivitäten oder nur über Aufgabenaktivitäten (z. B. erstellte, abgeschlossene, archivierte oder gelöschte Aufgaben) erhalten möchten.

 

Wichtig!

Bevor Sie ein MeisterTask-Projekt mit einem Slack-Channel verbinden, müssen Sie die MeisterTask-App in den Channel, den Sie verbinden möchten, einladen. Geben Sie dazu @MeisterTask in den Channel ein, drücken Sie ENTER und klicken Sie anschließend auf In Channel einladen

Um Projektbenachrichtigungen in einem Slack-Kanal einzurichten

 

  1. Öffnen Sie den Slack-Channel, den Sie synchronisieren möchten.
  2. Geben Sie @MeisterTask ein, um MeisterTask in den Channel einzuladen.
  3. Geben Sie /mt projects ein.
  4. Wählen Sie im Pop-up-Fenster das Projekt und die Spalte aus, für die Sie Benachrichtigungen erhalten möchten. Sie können auch festlegen, über welche Art von Aktivität Sie benachrichtigt werden möchten.
  5. Klicken Sie auf Einrichten.

    Projektbenachrichtigungen_2x.png
Projektbenachrichtigungen beenden

Um ein Projekt von einem Slack-Channel zu trennen, geben Sie einfach /mt projects ein und klicken Sie auf Disconnect.

Eingerichtete Projektbenachrichtigungen anzeigen

Geben Sie /mt projects in einen beliebigen Slack-Kanal ein, um alle mit diesem Channel verbundenen Projekte anzuzeigen.

Geben Sie /mt projects in den MeisterTask-Channel in Slack ein, um alle Projektbenachrichtigungen anzuzeigen, die Sie in Ihrem Slack-Workspace eingerichtet haben.


 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

Kontaktieren Sie unseren MeisterTask-Support!